plentymarkets c.b.c. Versand - VersandlogistikerBevor Sie die Schnittstelle in plentymarkets nutzen können, registrieren Sie sich zunächst bei c.b.c. logisticsanschließend richten Sie die Schnittstelle, das Versandprofil sowie die Versandkosten ein.

Schnittstelle einrichten:

  1. Öffnen Sie das Menü Einstellungen » Aufträge » Versand » Versanddienstleister » CBC Logistics.
  2. Geben Sie Benutzer und Passwort ein, wie von c.b.c. logistics erhalten.
  3. Speichern Sie die Einstellungen.

Versandprofil einrichten:

  1. Öffnen Sie das Menü Einstellungen » Aufträge » Versand » Versandoptionen » Tab: Versandprofile.
  2. Klicken Sie auf Neu.
  3. Nehmen Sie die Einstellungen vor.
  4. Speichern Sie die Einstellungen.
    → Das Tab Portotabelle wird sichtbar.

 

Weitere Informationen zum Versandprofil in plentymarkets finden Sie auf der Handbuchseite Versandoptionen.

Im Tab Portotabelle stellen Sie die Versandkosten für das Versandprofil ein. Nachdem Sie die Portotabelle einmal gespeichert haben und neu geladen haben, werden weitere versanddienstleisterspezifische Einstellungen sichtbar.

Die verfügbaren Services richten sich nach der Auswahl der Lieferländer innerhalb der Region und der Optionen in der Portotabelle. Diese sind:

  • Profil
  • Absender
  • Versanddienstleister
  • Produkt

 

Je nach Wahl des Profils, des Absenders und des Versanddienstleisters werden Produkte, wie z.B. Weltpaket, oder Services wie Nachnahmeoder Sperrgut zur Auswahl angezeigt. Sie können mehrere Services pro Portotabelle wählen.

 
Tagesabschlussliste im Versand-Center Eine Tagesabschlussliste steht im Menü Aufträge » Versand-Center im Tab Zusammenfassung zur Verfügung. Es sind dabei die Filter Profil, Absenderund Versanddienstleister wählbar. Über die Option Abgeschlossene Sendungen kann eine Tagesabschlussliste vergangener Sendungen des aktuellen Tages erneut abgerufen werden.